Rezept: Vanillepudding

100 g Speisestärke
100 g Zucker
1 Liter Milch
2 Pck. Vanille - Extrakt oder eine Vanilleschote (einritzen)
2 Ei(er)

Zucker und Speisestärke mischen, 13 Esslöffel von der Milch abnehmen und zum Zucker-Speisestärke-Gemisch geben, umrühren. Die restliche Milch mit Vanilleextrakt (oder Vanilleschote) zum Kochen bringen, zwei Eier trennen, das Eigelb zur Speisestärkemischung geben, umrühren, die Speisestärkemischung unter die heiße Milch rühren und noch mal aufkochen lassen. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Pudding heben. In Schälchen füllen und abkühlen lassen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezept: Original Züricher Geschnetzeltes mit Berner Rösti

Rezept: Spätzle (Grundrezept)

Rezept: Kalbskotelett mit gebratenen Zwiebeln

Rezept: Rheinische Miesmuscheln

Rezept: Entenkeule in Rotweinsoße mit Rotkohl