Posts

Es werden Posts vom Februar, 2014 angezeigt.

Rezept: Berliner mit Eierlikör

Bild
Für den Teig:60 gEierlikör500 gMehl160 mlMilch, lauwarme60 gHefe2 Ei(er)80 gZucker50 gButter, weiche1 PriseSalz1 Vanilleschote(n), das Mark davon1/4Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
Für die Füllung: (Grundmasse)80 gEierlikör250 gMilch1 PriseSalz40 gZucker1 Ei(er)20 gPuddingpulver (Vanillegeschmack)
Zubereitung:
Die Hefe in der Milch auflösen. Das Mehl in eine Schüssel sieben eine Mulde eindrücken und Hefemilch, Eier, Eierlikör, Zucker, Butter, Salz und die Gewürze zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und ca. 1 Std. gehen lassen.Den Teig dann gut durchkneten und noch mal 30 Minuten gehen lassen.Dann den Teig ca. 3cm dick ausrollen und mit einem Glas ausstechen.Die ausgestochenen Teiglinge nochmal 20 Minuten gehen lassen.Frittierfett in der Friteuse auf 180 Grad erhitzen und die Teigkugeln darin goldbraun frittieren.Dann die Berliner herausnehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.Berliner beidseitig in Puderzucker wälzen.Fü…