Rezept: Erdbeer Mascarpone Torte


Zutaten:

1 Wiener Tortenboden
500g Mascarpone-Creme
250g Quark (20%)
250g Sahne
250g Erdbeeren
1 Päckchen roter Tortenguss
Zucker nach Geschmack

Zubereitung:

  • Mascarpone, Quark und Zucker vermischen.
  • Sahne aufschlagen und unter die Mascarpone-Creme heben.
  • Auf die untere Schicht des Wiener Tortenbodens etwa 1-2cm hoch die Mascarpone-Creme verteilen. 
  • Die mittlere Schicht des Tortenbodens auf die Creme legen und diese ebenfalls 1-2cm hoch mit Creme bestreichen.
  • Nun die obere Wiener Tortenbodenschicht auf legen und diese ebenfalls leicht mit etwas Masrcarpone-Creme bestreichen.
  • Dann die Erdbeeren gleichmässig auf der Torte verteilen.
  • Nun das Päckchen Tortenguss in einem Topf mit kaltem Wasser und 3 Esslöffel Zucker verrühren und aufkochen lassen.
  • Dann sofort den Tortenguss von innen nach aussen auf die Erdbeeren verteilen und abkühlen lassen.
  • Abschliessend den Außenrand der Torte mit der restlichen Mascarpone-Creme verzieren.
Guten Appetit ;)


weitere Bilder:








Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezept: Original Züricher Geschnetzeltes mit Berner Rösti

Rezept: Spätzle (Grundrezept)

Rezept: Kalbskotelett mit gebratenen Zwiebeln

Rezept: Rheinische Miesmuscheln

Rezept: Entenkeule in Rotweinsoße mit Rotkohl