Posts

Es werden Posts vom 2015 angezeigt.

Ein paar interessante Koch- und Backhintergründe ;)

Bild

Einfach leckere Kochrezepte Video

Bild

Rezept: Flammkuchen mit Tomaten

Bild
Zutaten:
 4 Tomaten
220 Gramm Mehl
3 EL Öl
1 TL Salz
1 Eigelb
1 Zwiebel
300 Gramm Creme fraiche
1/2 Bund Basilikum
1 Priese Pfeffer 

Kalorien:
kj(kcal) 1503(359)
Eiweiß 5,7g
Kohlenhydrate 40,1g
Fett 19,6

Zubereitung:

Für den Teig: Mehl, 2 EL Öl, Eigelb, Salz und 100 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Teigkugel mit dem restlichen Öl bestreichen und in Folie gewickelt bei Zimmertemperatur etwa 30 Minuten ruhen lassen. Die Teigkugel halbieren. Jede Teigportion auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem dünnen Fladen ausrollen.Crème fraîche mit salz und Pfeffer glatt rühren auf die beiden Teigfladen verstreichen. Tomaten ins Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in scheiben schneiden.Die Teigfladen mit Zwiebelringen und Tomatenscheinben belegen und etwa 8-10 Minuten bei 200Grad im Ofen backen. Flammkuchen mit Basilikumsteifen bestreuen heiß servieren.GutenAppetit ;)

weitere Flammkuchen Rezepte: Flammkuchenteig Grundrezept


Rezept: Tortenboden

Zutaten:
5 EL Mehl
4 EL Zucker
3 Eier
2 EL ÖL
1 EL Essig
1/2 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung:
- Zutaten in einer Schale gleichmäßig verrühren (erst die trockenen, dann die flüssigen Zutaten).
- Dann den Teig in eine Springform oder eine Kuchenform geben.
15-18 Minuten bei 200 Grad (Ober-Unterhitze) backen.

Für Tortenboden verwende ich mit sehr viel Erfolg die Kaiser 622040 Quicheform mit Glasboden. Durch den herausnehmbaren Glasboden kann der fertige Teig leicht von der Form gelöst werden und backt auch so nicht an.