Rezept: Einfacher Nudelteig



Pro Person:

100 Gramm Mehl oder 50 Gramm Mehl und 50 Gramm Weizengries
1 Ei
Prise Salz
1 Esslöfel Wasser
1 Esslöfel Olivenöl

Zutaten in einer Schale zusammengeben und gut vermengen. Den Teig so lang kneten, bis er nicht mehr an den Händen kleben bleibt. Wenn der Teig noch zu feucht ist, noch etwas Mehl dazu geben.
Bevor man den fertigen Teig verwendet, sollte er etwa eine halbe Stunde ruhen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezept: Original Züricher Geschnetzeltes mit Berner Rösti

Rezept: Spätzle (Grundrezept)

Rezept: Kalbskotelett mit gebratenen Zwiebeln

Rezept: Rheinische Miesmuscheln

Rezept: Entenkeule in Rotweinsoße mit Rotkohl