Rezept: Erdbeerkuchen mit Sahnepudding

Zutaten:
1 Mürbteig Boden
500 Gramm Erdbeeren
1 Tütchen roter Tortenguss
1/2 Liter Sahnepudding

Zubereitung:
  • Erdbeeren in Form schneiden und etwas zuckern.
  • Sahnepudding zubereiten und abkühlen lassen.
  • Dann den Sahnepuding auf dem Tortenboden verteilen.
  • Tortenguss in einem Topf aufkochen, über die Erdbeeren geben und dann abkühlen lassen.
  • Dann den Kuchen in Stücke schneiden und servieren.
Guten Appetit ;)








Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezept: Original Züricher Geschnetzeltes mit Berner Rösti

Rezept: Spätzle (Grundrezept)

Rezept: Kalbskotelett mit gebratenen Zwiebeln

Rezept: Rheinische Miesmuscheln

Rezept: Entenkeule in Rotweinsoße mit Rotkohl