Rezept: Sahnenuss-Torte

Zutaten:

1 Wiener Boden (dreilagig)
500ml Sahne
250g gemahlene Haselnüsse
2 Päckchen Sahnesteif
Zucker

Zubereitung:


  • Sahne mit Sahnesteif und Zucker schlagen.
  • Haselnüsse unterheben.
  • Dann die einzelnen Schichten des Wiener Bodens mit Sahne bestreichen und aufeinander legen.
  • Mit der restlichen Sahne die Außenseite des Wiener Bodens bestreichen und ggf. noch mit gemahlenen oder ganzen Haselnüssen verzieren.
Guten Appetit ;)





Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezept: Original Züricher Geschnetzeltes mit Berner Rösti

Rezept: Spätzle (Grundrezept)

Rezept: Kalbskotelett mit gebratenen Zwiebeln

Rezept: Rheinische Miesmuscheln

Rezept: Entenkeule in Rotweinsoße mit Rotkohl