Rezept: Cheeseburger Auflauf

Zutaten:
500g Rinderhack
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Paprika Edelsüß
1 TL Senfmehl
1 x Knoblauchzehe
1 x Zwiebel
1 x Packung Cheddar
Burger Brötchen

Zubereitung:

1. Knoblauch klein hacken und Zwiebel klein schneiden.
2. Rinderhack in die heiße Pfanne legen und alle Zutaten hinzugeben. Das Hack braun anbraten.
3. Die Brötchen halbieren und die unteren Hälften in eine eingefettete Auflaufform geben. Das Angebratene Hack darauf verteilen. Anschliessend den Käse drauf legen und mit den oberen Hätten der Brötchen zudecken.
4. Bei 180° für ca. 25 Minuten in den Backofen.
Tipp: Das Hackfleisch kann man auch zu Burger Parties formen, so bleibt alles an seinem Platz. Aber dafür alle Zutaten vorher hinzugeben.


Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezept: Original Züricher Geschnetzeltes mit Berner Rösti

Rezept: Spätzle (Grundrezept)

Rezept: Kalbskotelett mit gebratenen Zwiebeln

Rezept: Rheinische Miesmuscheln

Rezept: Entenkeule in Rotweinsoße mit Rotkohl